Ein Fußballschuhe ist nicht nur ein Fußballschuhe

Keinem Fußballer muss man erzählen, welchen Wert der richtige Fußballschuh hat. In der heutigen Zeit ist es nicht nur ein Schuh, den man sich für das Fußballspielen kauft. Der Schuh muss gut aussehen, optimal passen und vor allem gut sitzen.

In den Profi-Ligen sehen die Fußballschuhe oftmals schon nach Kunst aus. Farbig und leicht, so sind die Eigenschaften, die für Profis in Frage kommen. Doch es ist wichtig für die individuelle Fußform den passenden Fußballschuh zu finden. Aus diesem Grund passt nicht jeder Fußballschuh zu jedem Fußballer.

Fußballschuhe für schmale und breite Füße

Wie bequem der Schuh am Ende ausfällt, ist vor allem abhängig von der Fußform. Grundsätzlich passen sich die Fußballschuhe dem Fuß an, doch das ist nicht immer der Fall. Das Material aus dem de Füße sind ist dabei ein ganz wichtiger und entscheidender Faktor. So gibt es extra Schuhe, die für breite Füße geeignet sind oder auch Schuhe die eher an schmaleren Füßen optimal sitzen. Viele Tipps und Tricks für Fußballschuhe für breite Füße findet man auf der Seite, auch ein Shop ermöglicht das direkte Bestellen über die Webseite.

Hersteller mit verschiedener Passform

Nicht nur das Material spielt eine entscheidende Rolle. Auch die Hersteller unterscheiden sich in der Passform. Bei Diskussionen in der Kabine hört man oft, dass bei Adidas beispielsweise die Schuhgröße anders ausfällt, als bei einem Schuh von Nike. Wichtig ist für den Fußballer immer, dass der Schuh, oder ein vergleichbarer Schuh vom gleichen Hersteller, vorher anprobiert wird. Die verschiedene Passform ist nicht nur ein Mythos, jeder muss den passenden Hersteller und vor allem den passenden Fußballschuh heutzutage suchen.

Verschiedene Schuh-Modelle

Nicht nur die Passform oder die Größe, sowie die Breite des Schuhs sind entscheidend. In der heutigen Zeit hat man auch die Auswahl zwischen verschiedenen Modellen. Die Untergründe unterscheiden sich deutlich. Kunstrasen-Schuhe sind keine Seltenheit mehr und viele Vereine tragen ihre Heimspiele auf Kunstrasen aus. Auch die Form des Schuhs kann unterschiedlich sein. So gibt es Fußballschuhe mit Sockeneinsatz, die ein wenig höher sind. Zusätzlich können sich Fußballer mit Achillessehnenproblemen Fußballschuhe anschaffen, die an der Ferse höher sind und die Achillessehne somit aktiv unterstützen. Dies eignet sich vor allem bei Fußballer, die bereits einen Achillessehnenriss hatten und somit die Narbe nicht weiter reizen möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.